Auf der Suche nach alternativen Basiswerten? Die neue Suchfunktion hilft.

| Read | 5 Minuten

Vermehrt steht bei der Konstruktion von Strukturierten Produkten auch die Nachhaltigkeit der zugrundeliegenden Basiswerte im Fokus. Die neue deritrade Funktion «Erweiterte Suche» bietet diesbezüglich Hand und ermöglicht neben Industrie, Sektor und Länderfiltern zusätzlich Basiswerte mit einem äusserste detaillierten ESG Filter zu suchen. Auf der linken Seite des Suchfensters werden die gewünschten Kriterien definiert und auf der rechten Seite erscheinen die Basiswerte, welche die selektierten Kriterien erfüllen. Die ESG Daten werden von MSCI bezogen.

Dem Beispiel liegt nachfolgende Trade Idea auf drei Basiswerten zugrunde (Ausführungen zum Health Care Sektor siehe unten). Entsprechen bspw. diese Basiswerte nicht den gewünschten ESG Kriterien, können diese mit der neuen Suchfunktion ersetzt/ergänzt werden.

LINK ZUR DERITRADE PLATTFORM

 

 

Spannende Opportunitäten im Gesundheitswesen?

Man kann geneigt sein, zu sagen «Irgendwann in seinem Leben ist jeder Mensch zumindest einmal auf das Gesundheitswesen angewiesen». Im Umkehrschluss kann daraus geschlossen werden, dass solche Branchen (ohne die «keiner» auskommt) gute Anlagechancen für Investoren bieten. Mit geschätzten 8 Billionen USD, die weltweit für das Gesundheitswesen ausgegeben werden – etwa die Hälfte davon in den USA – wächst der Sektor schneller als die Weltwirtschaft insgesamt. Wie könnten Anleger von diesem Wachstum profitieren?

Die Pandemie hat einige Schwachstellen im Gesundheitssektor aufgedeckt und den Bedarf an verstärkten Investitionen in bestimmten Bereichen aufgezeigt, welche mit potenziellen Renditechancen verbunden sind. Die Bevölkerung wächst, altert und die Fettleibigkeitsraten steigen rapide an. Infolgedessen können wir mit einer steigenden Nachfrage nach Gesundheitsleistungen rechnen. Es wird zudem erwartet, dass sich das sogenannte «intelligente» Gesundheitswesen zu einem wichtigen Megatrend auf den Finanzmärkten entwickeln wird, da die Zukunft des Gesundheitswesens von der Digitalisierung und den Entwicklungen in der Forschung geprägt sein wird.

Hinzu kommt, dass grosse Pharma- und andere Gesundheitsunternehmen über beträchtliche Liquidität verfügen dürften. Dies könnte zu verstärkten Fusions- und Übernahmetätigkeiten führen, die auch ein Katalysator für weitere Investitionserträge sein könnten.

Zusammengefasst: Alterungstrends, technologische Fortschritte und ein grosses Potenzial für Fusionen und Übernahmen dürften attraktive Chancen für Aktien des Gesundheitswesens schaffen. Vor diesem Hintergrund hält Vontobel an einer Übergewichtung von US Health Care-Aktien fest.