Vontobels deritrade wird in Avaloq Wealth eingebunden

Vontobel und Avaloq unterzeichneten einen Vertrag zur Einbindung von deritrade, der Vontobel Multi-Issuer-Plattform für die Gestaltung und die Emission massgeschneiderter Strukturierter Produkte, in Avaloq Wealth. Damit erhöht Vontobel die Reichweite von deritrade, während Avaloq-Wealth-Kunden ab Anfang 2022 das gesamte Angebot im Bereich der Strukturierten Produkte auf einer Plattform nutzen können.

deritrade ist Vontobels Multi-Issuer-Plattform, über die schon heute rund 120 Banken und 600 externe Vermögensverwalter Investitionen abwickeln. Mit deritrade erhalten Banken und externe Vermögensverwalter einen vollautomatisierten Zugang zur Emission von Strukturierten Produkten. Banken und externe Vermögensverwalter können die individuellen Anlagelösungen selbstständig und in Echtzeit für ihre Kunden erstellen – auch interaktiv während des Beratungsgesprächs. Mit der Einbindung von deritrade in die Avaloq-Wealth-Plattform wird die Vertriebsreichweite von deritrade weiter erhöht und gleichzeitig unterstreicht Vontobel seine führende Position bei technologischen Weiterentwicklungen.

Avaloq-Wealth-Kunden werden in Zukunft das gesamte Angebot im Bereich der Strukturierten Produkte über die Plattform nutzen können, unabhängig von der Avaloq-Kernbankensoftware. Damit wird der Einsatz von Strukturierten Anlageprodukten für die entsprechenden Kundenberater noch einfacher, was wiederum zu einer vermehrten Nutzung dieser Produkte führen wird.

Markus Pfister, Leiter Structured Solutions & Treasury bei Vontobel: «Durch die Kooperation mit Avaloq Wealth erhalten Banken und Vermögensverwalter die Möglichkeit, Strukturierte Produkte noch einfacher in ihren Beratungsprozess zu integrieren. Die neuen automatisierten Eignungs- und Angemessenheitsprüfungen erleichtern den Kundenberatern den Einsatz von Strukturierten Produkten – entsprechend deren Anlagestrategie und massgeschneidert. Wir freuen uns darauf, die Avaloq-Wealth-Kunden dabei zu unterstützen, die richtigen Produkte im richtigen Kontext und zur richtigen Zeit zur Verfügung zu stellen.»

«Die umfassende Produktepalette, die breite Auswahl von Emittenten sowie die intuitiven Funktionalitäten von deritrade entsprechen genau unseren Vorstellungen eines ‹Multi Product Market Place›. Diese Partnerschaft steht im Einklang mit unserer Mission, gesamtheitliche Anlageberatung neu zu definieren und unseren Kunden die grösstmögliche Auswahl an Emittenten einfach und professionell zur Verfügung zu stellen», erläutert Santiago Schuppisser, Avaloq Wealth Group Product Manager.

Das neue Angebot ist in einer ersten Phase in der Schweiz verfügbar. In einem nächsten Schritt soll das Angebot auch Avaloq-Wealth-Kunden in Deutschland, Europa und Asien zur Verfügung gestellt werden.

Media Relations

[email protected]
+41 58 283 59 30

[email protected]
+41 58 283 57 90